Datenschutzinformation

Wenn du auf 'Jetzt chatten' drückst, stimmst du zu, dass Daten an Facebook übertragen werden.

/Datenschutz
Datenschutz 2018-05-22T13:02:25+00:00

InSpoSer UG (haftungsbeschränkt) im Folgenden PRYNTR

Datenschutzrichtlinien & Datenschutz

Veröffentlicht am 19.05.2017

Wir freuen uns, dass Sie PRYNTR verwenden! Im Folgenden wird beschrieben, wie wir Ihre Informationen sammeln, einsetzen und damit umgehen, wenn Sie unsere Website verwenden.



Was wir sammeln und warum

Wir sammeln und verwenden die folgenden Daten, um unseren Dienst anbieten, verbessern und schützen zu können:

Konto – Wir sammeln Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse,  Studienganginformationen und Auftragsvorgänge samt Ausdrucksort und verknüpfen diese mit Ihrem Konto.

Dienste – Wenn Sie unsere Dienste verwenden, speichern, verarbeiten und übertragen wir Ihre Dateien (PDF Dokumente) und damit verbundenen Informationen (Meta-Daten des Dokuments wie z.B. Autor etc.). Diese Daten speichern wir zwecks Ihrer Auftragsbearbeitung auf unsern Servern.

Nutzung – Wir sammeln Informationen von den Geräten und über die Geräte, die Sie für den Zugriff auf unseren Dienst verwenden. Dazu gehören IP-Adressen, der Browser und das Gerät, das bzw. den Sie verwenden und mit Ihren Geräten verbundene Kennzeichen). Je nach Einstellung kann es außerdem sein, dass Ihre Geräte Standortdaten an PRYNTR übermitteln.

Cookies und andere Technologien – Wir verwenden Technologien wie Cookies und Zählpixel, um unsere Dienste anbieten, verbessern, schützen und bewerben zu können. Mit Cookies können wir uns beispielsweise auch noch bei Ihrem nächsten Besuch an Ihre E-Mail Adresse, und hochgeladene aber nicht in Auftrag gegebene Dokumente erinnern, besser nachvollziehen, wie Sie mit unserem Dienst interagieren und ihn dementsprechend verbessern.


Wem wir diese Daten zur Verfügung stellen

Wir stellen Daten möglicherweise anderen, wie nachstehend beschrieben, zur Verfügung, aber wir verkaufen weder Ihre Dokumenteninformationen, noch Ihre E-Mail Adressen direkt an Werbetreibende oder andere Dritte. Der Zugang zu Ihren Daten obliegt nur unserem Unternehmen und dem Vertrags-Entwickler-Unternehmen.

Vertragsunternehmen von PRYNTR – PRYNTR arbeitet mit vertrauenswürdigen Unternehmen zusammen, mithilfe derer wir unsere Dienste anbieten, verbessern, schützen oder bewerben können. Diese Drittunternehmen greifen nur auf Ihre Daten zu, um in unserem Auftrag Aufgaben zu erfüllen und auch nur in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzrichtlinien.

Recht und Ordnung – Wir können Ihre Daten auch für Dritte freigeben, wenn eine Freigabe nach unserem Ermessen sinnvoll und notwendig scheint, um (a) dem Gesetz Folge zu leisten, (b) einen Menschen vor dem Tod oder schwerer körperlicher Verletzung zu schützen, (c) PRYNTR oder unsere Nutzer vor Betrug oder Missbrauch zu schützen oder (d) die Eigentumsrechte von PRYNTR zu schützen.

Wir nehmen das Mandat des Schutzes Ihrer Daten sehr ernst und stellen uns der damit einhergehenden Verantwortung. Wir glauben, dass die Daten unserer Nutzer auf unserem Dienst genau denselben Rechtsschutz genießen sollten wie auf ihrer Festplatte zu Hause. Daher richten wir uns bei der Entgegennahme, Untersuchung und Beantwortung behördlicher Anfragen bezüglich der Daten unserer Nutzer nach den folgenden Richtlinien zu behördlichen Anfragen:

  • Auskunft nur bei transparenten Anfragen
  • Ablehnung von Pauschalanfragen
  • Schutz unserer Nutzer
  • Bereitstellung vertrauenswürdiger Dienste



Wie wir die Daten unserer Nutzer schützen

Sicherheit – PRYNTR beschäftigt ein Team, deren Aufgabe es ist, Ihre Daten zu schützen und auf Schwachstellen im System zu prüfen.

Aufbewahrung – Wir bewahren Daten, die Sie auf unserem Dienst speichern, solange auf, wie wir sie benötigen, um Ihnen unsere Dienst anbieten zu können. Bitte beachten Sie: (1) Zwischen dem Löschen von unseren Servern und dem aus unserem Sicherungsspeicher kann etwas Zeit vergehen, und (2) eventuell bewahren wir diese Informationen auf, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen, Streitigkeiten beilegen oder unsere Verträge durchsetzen zu können.

Wo wir die Daten unserer Nutzer speichern und verarbeiten

Deutschland – Für die Bereitstellung unserer Dienste werden die Daten an Standorten in Deutschland gespeichert, verarbeitet und übertragen. Daten können auch lokal auf den Geräten, die Sie verwenden, um auf die Dienste zuzugreifen, gespeichert werden.


Änderungen

Ihre Daten können im Rahmen einer eventuellen Umstrukturierung, eines Zusammenschlusses, einer Übernahme oder eines Verkaufs unserer Vermögenswerte übertragen werden. In dem Fall wird PRYNTR Sie davon z. B. per E-Mail an die Adresse, die mit Ihrem Konto verknüpft ist, in Kenntnis setzen und all Ihre Optionen erläutern.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit zu ändern. Die aktuelle Version ist von unserer Website abrufbar. Sollte eine Änderung Ihre Rechte wesentlich einschränken, werden wir Sie benachrichtigen.


Kontaktaufnahme

Haben Sie Fragen zu PRYNTR, zu unseren Diensten und zum Datenschutz? Schreiben Sie an info@pryntr.de.

Stand: Mai 2017


Datenschutz

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics. Möchten Sie nicht weiter getrackt werden, klicken Sie auf ‚Google Analytics deaktivieren‘. Daraufhin setzen wir einen Opt-Out-Cookie, der Google Analytics auf dieser Domain dauerhaft deaktiviert (das Opt-Out funktioniert nur in diesem Browser). Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Google Analytics deaktivieren

Facebook Customer Chat

Das Facebook Customer Chat Plugin überträgt, sofern Sie dem im Voraus zugestimmt haben, Daten an Facebook. Möchten Sie dies nicht mehr, klicken Sie auf ‚Facebook Customer Chat Plugin deaktivieren‘ und laden Sie diese Seite erneut.

Facebook Customer Chat Plugin deaktivieren